Breitbandausbau Geringswalde

Interessierte Bürger konnten Fragen zum Breitbandausbau in Geringswalde stellen

Breitbandausbau Geringswalde

06.02.2020, Informationsveranstaltung Geringswalde

Interessierte Bürger konnten Fragen zum Breitbandausbau in Geringswalde stellen

Am 06.02.2020 konnten interessierte Bürger in der Martin-Luther-Kirche an der Vorstellung des Projektes zum Ausbau des Breitbandnetzes in der Stadt Geringswalde teilnehmen. Zu Beginn wurden in einem Vortrag die nötigen baulichen Maßnahmen vorgestellt, um das Projekt zu realisieren. Die MRK Media AG, als verantwortliche Partei für die technische Ausstattung, stellte hier vor, was an Rohren, Gehäusen oder Hausanschlüssen realisiert werden soll.

Im Anschluss an den Vortrag konnten sich die Bürger in einer offenen Runde an die Planer und Berater wenden und ihre offenen Themen und Anliegen ansprechen.

Zum Abschluss der Veranstaltung standen die Planer und Berater auch für Gespräche mit den Bürgern zur Verfügung. Hier lag auch Anschauungsmaterial bereit, dass sich Interessierte anschauen konnten, um sich ein Bild vom Ausbau zu machen. Mit einer Karte, die alle Anschlusspunkte darstellt, konnten die Teilnehmer der Veranstaltung sich informieren, ob ihr Haushalt auch angeschlossen wird.