Profil

Profil

MRK Media AG

Die MRK Media AG ist Ihr Partner für die Unterstützung zielführender Maßnahmen im Zusammenhang mit weitreichenden Zukunftstechnologien.

Gegründet im Jahr 2000 als Schwestergesellschaft der MRK Management Consultants GmbH ist die MRK Media AG zuverlässiger Partner für nachhaltige Problemlösungen im In- und Ausland. Unsere Unterstützung bieten wir in den Bereichen Telekommunikation&Netze, Energie, Ingenieursdienstleistungen und Softwareentwicklung an.


Firmengründung

2000

Zentrale

DE München

Projektbüros (12)

DE Berlin
DE Braunschweig
DE Bremen
DE Dresden
DE Köln
LU Luxemburg
DE Mannheim
DE München
DE Nürnberg
CZ Prag
DE Stuttgart
DE Torgau

Vorstand

Dr. Imke Germann

Aufsichtsrat

Dr. Stephan Germann
Klaus Schelske
Dirk Leichs
Hans Kraft
Heinz-Peter Schierenbeck

Zertifizierung

Die MRK Media AG ist nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Unsere Mitarbeiter

Geoinformatiker
Dipl.-Geographen
Dipl.-Ingenieure
Fernmeldehandwerker
Planer
Projektierer
Bauleiter
Baubegleiter
Integratoren
Entwickler
Nachrichtentechniker
Planungsingenieure
Architekten

Business Activities

                Wir begleiten Sie in allen Phasen


Wir bieten Ihnen im Projektgeschäft ein effektives Ressourcenmanagement von der Konzeption bis hin zur erfolgreichen Projektrealisierung. Dabei übernehmen wir die verantwortliche Leitung der gesamten Realisierungskette.

01 Beratung


Analyse, Konzeption, Planung 

  • Konzeptionelle Netzplanung
  • Analyse und Machbarkeitsstudien
  • Organisationsberatung
  • Prozessmanagement
  • Masterplanung
  • Programmmanagement
  • Sub-Projektierung
  • Strukturplanung
  • Technisches Design und Betreuung
  • Haushaltskontrolle
  • Finanzierung

02 Design


Planung, Engineering 

  • Linien-/Netzplanung
  • Projektierung
  • Ausführungsplanung
  • WESI/VAO
  • Leistungsverzeichnisse
  • Materialplanung
  • Projektplanung
  • Technisches, kommerzielles und finanzielles Design
  • Vorbereitung der technischen Spezifikationen

03 Beschaffung


Vergabe, Spezifikationen 

  • Erstellung der Ausschreibungsunterlagen
  • Spezifikationen, Lastenhefte
  • Formale Ausschreibung
  • Anfrageprozess
  • Technische und kommerzielle Auswertung der Angebote
  • Vergabeempfehlungen an den Auftraggeber
  • Unterstützungsleistungen im Beschaffungswesen und in der Vertragsgestaltung

04 Roll out


Durchführung, Realisierung 

  • Generalunternehmer
  • Koordination der Auftragnehmer
  • Tiefbau
  • Kabelzug/Inhouse-Verkabelung
  • Cu- und GF-Montagen
  • Baubegleitung und -überwachung
  • Aufmaß- und Qualitätskontrolle, Rotberichtigungen, e-Bauakte
  • Linien- und Trassenmessungen (OTDR/GPS/GIS)
  • Fortschrittskontrolle
  • Reporting

05 Wartung


Konzepte , Prozesse 

  • Qualitätssicherung
  • Erarbeitung von Prüfverfahren
  • Physische Vor-Ort-Prüfung
  • Vorbereitung von technischen Inspektionen
  • Vorbereitung von technischen Zulassungen
  • Messtechnik Linien (OTDR)
  • Messtechnik Trassen (GPS/GIS)
  • Behördenmanagement
  • Abnahmen mit Behörden und Gemeinden
  • Abschlussdokumentation

06 Interface


Geodaten und GIS

  • Projektsteuerung
  • Genehmigungsverfahren
  • Planung und Projektierung in GIS-Systemen
  • Führung von Bauunternehmen im Tiefbau und Systemtechnik
  • Dokumentation vor, während und nach den Bauphasen

07 Training


Produkte , Systeme

  • Erstellung des Ausbildungskonzeptes
  • Koordination und Durchführung von Schulungen
  • Moderation und Coaching
  • Konzeptüberwachung

08 Finanzierung


Konzepte , Finanzierungstechniken

  • Budgetierung
  • Budget Controlling
  • Erarbeitung von Finanzierungskonzepten
  • Erstellung von Förderanträgen
  • Financial Engineering
  • Finanzierungsvermittlung
  • Finanzcontrolling
  • Finanzreporting

 

Leitbild

           Steter Wandel bestimmt
unser Leben.

 


 

Diesen Wandel erfolgreich zu gestalten und für sich zu nutzen, ist Herausforderung und Chance für alle Unternehmen und Organisationen.

Unser Claim „Demand Visionary Thinking“ zeigt, dass wir die Herausforderung sehr ernst nehmen und innovative Lösungsansätze entwickeln, die neu und einzigartig sind.

Es ist unser erklärtes Ziel, die Zukunft unserer Klienten aktiv mitzugestalten, sie auf den Wandel vorzubereiten und gemeinsam mit ihnen zu vollziehen.

Gerade da, wo viele Partner aufeinandertreffen, und die Komplexität ganz besondere Herausforderungen an alle Beteiligten stellt, kann MRK einen Mehrwert erzeugen, in der Konzeptphase kreativ gestalten und während der Umsetzung eine positive Realisierungsatmosphäre schaffen und aufrecht erhalten.

Diese Aufgabe bewältigen wir nach der 4-Schritte-Maxime:
Verstehen – Vision – partnerschaftliches Handeln – Erfolg.

Verstehen - Grundlage jeder Strategieentwicklung ist das umfassende Verständnis der individuellen Unternehmenssituation. Daraus entsteht eine detaillierte Analyse.


Vision - Wir hinterfragen Aufgabenstellungen, erste Lösungsansätze und überprüfen tradierte Gesetzmäßigkeiten. Wir entwickeln die Management Konzeption auf Basis von neuen, innovativen Ansätzen gemeinsam mit unseren Klienten weiter, um sie so für die Zukunft wettbewerbsfähig zu halten.


Partnerschaftliches Handeln - Die Umsetzung der entwickelten Strategie ist Schwerpunkt des Handelns. Durch gemeinsame Verantwortung für den Projektablauf steigen bei allen Beteiligten die Akzeptanz und die Identifikation mit unseren Lösungsansätzen. Die Umsetzung wird beschleunigt.


Nachhaltiger Erfolg - Bei jedem Projekt findet eine Qualitätsmessung und -evaluierung statt. Wir stehen für den nachhaltigen Erfolg unserer Klienten ein.

Werte

Unabhängigkeit

– MRK ist unabhängig in ihren Entscheidungen. Wir nehmen uns die Freiheit, uns für unsere Überzeugungen zum Wohle unseres Klienten und seiner nachhaltigen Entwicklung einzusetzen.

Tradition

– Als Familienunternehmen tragen wir Verantwortung für alle Generationen, die mit uns die Werte des Unternehmens leben und die Zukunft gestalten.

Partnerschaft

– Basis für den Erfolg eines Projekts ist die gleichwertige Gemeinschaft aller Beteiligten. Wir beziehen unseren Kunden in alle Phasen des Projekts mit seiner spezifischen Situation und seinen Mitarbeitern ein. Integrität, Fairness und Vertrauen sind daher Kennzeichen der Zusammenarbeit.

Unternehmertum

– Unternehmertum bedeutet Chance und Herausforderung, Wachstum und Erfolg. Es ist der Motor von Unternehmen verbunden mit einem hohen Maß an Verantwortung. Daher fördern und entwickeln wir unsere Mitarbeiter kontinuierlich und motivieren sie zur Übernahme von Verantwortung und unternehmerischem Denken und Handeln.

Vorzüglichkeit

– Unser Ziel ist die herausragende Qualität jedes einzelnen Schrittes im Denken wie im Handeln. Um herausragende Lösungen und Ergebnisse zu erreichen, messen wir uns nicht an den gestellten Aufgaben, sondern an den sie übertreffenden Erwartungen – vor, während und nach Abschluss des Projektes.

Innovation

– Wandel, Veränderungen und neue Situationen erfordern Infragestellung vorhandener Strukturen und führen zu visionärem Denken. So tragen wir zur schnellen und nachhaltigen Erreichung Ihrer Ziele bei. Dies verlangt Mut – Mut zur Aktion. Mut zum Implementieren innovativer Lösungen zur Schaffung nachhaltiger Ergebnisse, die den Kreislauf des Wandels antizipieren.

Management
Imke-Germann
Dr. Imke Germann
Vorstand
Rainer-Ohliger
Rainer Ohliger
Leiter Projektierung / Bauleitung / Dokumentation
Stephan-Germann
Dr. Stephan Germann
Aufsichtsrat
Herr-Leichs
Dirk Leichs
Aufsichtsrat
Schelske Klaus
Klaus Schelske
Aufsichtsrat
Kraft Hans
Hans Kraft
Aufsichtsrat
Heinz-Peter Schierenbeck klein
Heinz-Peter Schierenbeck
Aufsichtsrat
Geschichte

Seit 2000 erfolgreich am Markt

2000

2000 - Firmengründung

Gründung der MRK Media AG als kompetenter Partner für Ingenieursdienstleistungen und Softwareentwicklung

2001 – Entwicklung

Abnahme der Entwicklung von RiSys - Reisenden Infomations System und Installation an mehreren deutschen Bahnhöfen

2003 - Produktübernahme

Erweiterung des Produktportfolios um Systeme und Anlagen im Bahnbereich

2004

2004 - Informations Management System

Lastenhefterstellung, Ausschreibung und Vergabe eines IMS als Informationsdrehscheibe von Echtzeitinformationen im öffentlichen Verkehr

2005 - Telekommunikation

Eröffnung des Geschäftsbereichs Telekommunikation&Netze

2006 - T-Home Entertain

Projektunterstützung in Hamburg und München

2007

2007 - Automobilindustrie

Ausbau des Bereichs Ingenieursdienstleistungen im Ausland (Polen, Tschechien, Spanien)

2008 - Bahnindustrie

Ingenieursdienstleistung und Softwareentwicklung für die Rumänische Staatsbahn

2009 - Generalunternehmer

Generalunternehmer beim Ausbau von T-Mobile Standorten in Gießen, Wetzlar, Limburg

2010

2010 - Softwareentwicklung

Ausbau des Entwicklungsbereichs Infotainment für die Automobilindustrie

2011 - Erneuerbare Energien

Konzeption für eine Agentur für erneuerbare Energien in Aserbaidschan

2012 - Telekommunikation

Abschluss von MBfD-Vorhaben (Mehr Breitband für Deutschland) für Kommunen in Bayern

2013

seit 2013 - Telekommunikation

Aufbau eines Planungs- und Dokumentationszentrums für Fttx-Netze

2014 - Projekte

Erfolgreicher Abschluss des Großprojektes Markt Essenbach unter den kalkulierten Budget- und Zeitvorgaben

Erfolgreicher Abschluss des Projektes FttC Waltrop - MRK als Generalunternehmer

Bauvorbereitung mit Genehmigungsverfahren und Koordination inkl. Dokumentation des flächendeckenden Ausbaus der netzgebundenen Breitbandinfrastruktur im Land Brandenburg - EU- gefördertes Großprojekt