MRK ist Generalunternehmer beim Glasfaserausbau in Taunusstein

In Taunusstein startet die Telekom den Glasfaserausbau

MRK ist Generalunternehmer beim Glasfaserausbau in Taunusstein

In Taunusstein startet die Telekom den Glasfaserausbau

Artikel aus "Wiesbadener Kurier" vom 04.04.2018:

"Telekom hat in Taunusstein den Ausbau mit Glasfaser begonnen



TAUNUSSTEIN - (red). Gute Nachrichten für die Bürger in den Ortskernen der größeren Taunussteiner Stadtteile. Die Deutsche Telekom habe damit begonnen, die sogenannten Nahbereiche mit Glasfasertechnik auszubauen, teilt die Stadtverwaltung mit. Unter Nahbereich sind die Anschlussbereiche mit bis 500 Meter Hauptkabellänge rund um die jeweiligen Ortsvermittlungsstellen zu verstehen, von denen es im Stadtgebiet von Taunusstein vier gibt, in Bleidenstadt, Hahn, Wehen und Neuhof. Der Ausbau erfolgt durch einen Generalunternehmer, die Firma MRK aus München, und wird in zwei Tranchen voraussichtlich bis Februar 2019 bautechnisch abgeschlossen sein.



Nähere Informationen zum Nahbereichsausbau, sowohl zum technischen Hintergrund als auch dazu, was die Bürger an neuen Möglichkeiten in Sachen schnelles Internet davon erwarten können, werden im nächsten Newsletter der Stadtverwaltung Taunusstein veröffentlicht."



Originalartikel: http://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/untertaunus/taunusstein/telekom-hat-in-taunusstein-den-ausbau-mit-glasfaser-begonnen_18642929.htm